PHOTO-
DYNAMISCHE
THERAPIE (PDT)

Die PDT ist eine nicht-invasive Methode zur Behandlung von oberflächlichen Formen des weißen Hautkrebs und seiner Vorstufen.

Hierbei werden die Krebszellen durch lokales Auftragen einer speziellen Salbe auf die betroffenen Stellen und anschließendem Bestrahlen mit einem LED-Licht in spezieller Wellenlänge zerstört. Die behandelten Stellen heilen narbenlos ab.

Dies funktioniert sowohl mit künstlichen Lichtquellen als auch mit Tageslicht (sog. Tageslicht-/Daylight-PDT).

Die PDT kann auch zur Behandlung von Akne und in der Anti-Aging-Therapie eingesetzt werden.

PHOTODYNAMISCHE THERAPIE (PDT)