SEBORRHOISCHES
EKZEM

Das Seborrhoische Ekzem ist eine Hautentzündung auf der Kopfhaut und im Gesicht von Erwachsenen. Typisch sind Rötungen und oft eine feine Schuppung im Bereich der Nasolabialfalte, Kinn, Stirne, Augenbrauen, Ohren und am behaarten Kopfbereich. In manchen Fällen kann zusätzlich

starker Juckreiz auftreten. Das Seborrhoische Ekzem kann auch bei Neugeborenen im Kopfbereich vorkommen („Kopfgneis“). Bei Erwachsenen wird die Erkrankung mithilfe moderner Lokaltherapie und mit Medikamenten erfolgreich behandelt.